Diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen dazu, die Funktionalität zu gewährleisten. Nähere Informationen hier

Wien Modern Festivalpass


Der Wien Modern Festivalpass 2022 funktioniert ganz einfach: Bei 19 Produktionen gilt er direkt als Eintrittskarte. Tickets für alle weiteren kostenpflichtigen Veranstaltungen kosten mit dem Pass nur € 5,–, solange der Vorrat reicht. Der Pass selbst kostet € 100,– beziehungsweise mit Ermäßigung € 28,– bis € 80,–. Ein Festivalkatalog im Wert von € 15,– ist darin bereits enthalten und kann ab der Festivaleröffnung mit dem Pass bei den meisten Veranstaltungen abgeholt werden. Der Pass ist übertragbar.


Wenn alles so einfach wäre – passend zum Festivalthema 2022 haben wir heuer radikal alles weggelassen, was den Pass im Lauf seiner 35-jährigen Geschichte so komplex gemacht hat (Zählkarten, Platzkarten, Personalisierung, Kontingente und verschiedene Editionen). Übriggeblieben ist das, was den Wien Modern Pass schon immer so einzigartig gemacht hat: Fünf Wochen volles Programm zum unglaublichen Paketpreis.


– 19 Produktionen sind inkludiert, bei denen der Pass ohne weitere Zählkarten, Platzkarten oder Reservierungen direkt als Eintrittskarte gilt.

– Der Festivalkatalog im Wert von € 15,– ist inkludiert.

– 18 weitere Produktionen kosten mit Pass jeweils € 5,– statt bis zu € 46,–, solange der Vorrat reicht. Das umfasst insbesondere die Produktionen mit mehreren Vorstellungsterminen bzw. Preiskategorien zur Auswahl sowie Veranstaltungen mit geringer Platzkapazität.

– Für 7 weitere Produktionen gilt freier Eintritt, für 2 weitere freiwillige Spende. Zahlreiche Rahmenveranstaltungen vom Workshop bis zum Gespräch sind ebenfalls kostenlos.

– Nicht vergessen: Wenn Sie Einzelkarten von 2021 für auf 2022 verschobene Veranstaltungen haben (FRAUFELD, ERSTE BANK KOMPOSITIONSPREIS, CEREMONY II, BASELITZ), bleiben diese ohne Aufzahlung gültig. Das gilt auch für Produktionen, die mit dem Festivalpass 2022 jeweils 5 € kosten würden. Zu den Details werden Sie von uns persönlich informiert.


FESTIVALPASS

Bitte wählen Sie zunächst unten den Festivalpass in der für Sie zutreffenden Preiskategorie aus. Anschließend können Sie im Warenkorb Ihre Tickets für jene Produktionen buchen, bei denen Sie als Festivalpass-Inhaber:in speziell ermäßigte Tickets zu € 5,– erhalten.


€ 100,– Vollpreis *

€ 40,– für Studierende, Schüler:innen, Lehrlinge, Wehr- und Zivildiener unter 27 Jahren, Jugendmitglieder der Wiener Konzerthausgesellschaft und des Musikvereins *

€ 80,– für Abonnent:innen der Konzerthaus-Zyklen «Nouvelles Aventures», «PHACE» und «Klangforum Wien», des Musikvereins-Zyklus «Kontrapunkte», Inhaber:innen der Standard-Abovorteilskarte, einer BankCard der Erste Bank oder einer Grand Ferdinand Member Card


* Kund:innen, die einen Personal Pass oder Personal Pass Limited Edition 2021 erworben hatten, erhalten 30% Ermäßigung


Name
Soirée 2023/24
Gültigkeit: 04.12.2022 - 31.08.2023
Spendenkampagne 2022/23
Gültigkeit: 04.12.2022 - 31.08.2023
Festivalpass
Gültigkeit: 04.12.2022 - 03.02.2023
Preis: € 100,00
Festivalpass (<27)
Gültigkeit: 04.12.2022 - 03.02.2023
Preis: € 40,00
Festivalpass (ermäßigt)
Gültigkeit: 04.12.2022 - 03.02.2023
Preis: € 80,00
Festivalpass * für Inhaber:innen des PP 2021
Gültigkeit: 04.12.2022 - 03.02.2023
Preis: € 70,00
Festivalpass  * (<27) für Inhaber:innen des PP (<27) 2021
Gültigkeit: 04.12.2022 - 03.02.2023
Preis: € 28,00